Jetzt anrufen: +49 89 538863-0

Sprache:

Gartner platziert Skaylink im „2023 Gartner® Midmarket Context: Magic Quadrant™ for Public Cloud IT Transformation Services“

Gartner hat Skaylink in seinem jüngsten Bericht als „Public Cloud – IT Transformation Services Provider“ für mittelständische Unternehmen in Deutschland eingestuft. Gartner liefert umsetzbare, objektive Erkenntnisse für Führungskräfte und ihre Teams. Die fachkundige Beratung und die Tools ermöglichen eine schnellere, fundiertere Entscheidungsfindung und stärken die Leistung einer Organisation in Bezug auf unternehmenskritische Prioritäten.

Gartner hat zwar mehrere Dienstleister für den europäischen Raum anerkannt, aber Skaylink ist der einzige mit Hauptsitz in einem europäischen Land.

Was sagt uns der Bericht?

Gartner erklärt: „Mittelständler sehen sich mit unzähligen Public-Cloud-Lösungen konfrontiert und immer mehr Dienstleister werben mit einem vielfältigen Serviceportfolio. Dieser Bericht identifiziert MSPs und CSPs, die Hyperscaler, Migrationsbewertungen und Plattformoptimierungen anbieten, um Führungskräfte im Bereich Infrastruktur und Betrieb (Infrastructure & Operations, I&O) in mittelständischen Unternehmen bei Workload-Migrationen zu unterstützen.“

Was ist der Hintergrund dieser Studie?

Nach Angaben von Gartner: „Mittelständische Unternehmen sehen sich mit unzähligen Public-Cloud-Lösungen konfrontiert und immer mehr Anbieter werben mit einem vielfältigen Serviceportfolio.“ Aber „mittelständische Unternehmen müssen IT-Initiativen im Rahmen ihrer personellen und finanziellen Möglichkeiten umsetzen. Bei Mittelständlern müssen die I&O-Führungskräfte von einer Grundlage ausgehen, die finanzielle Disziplin sowie Kostenoptimierung basierend auf einer kosteneffizienten Nutzung von Public-Cloud-Lösungen unterstützt. Die Personalausstattung, Kompetenzen und Budgetbeschränkungen bei mittelständischen Unternehmen erfordern oftmals den Einsatz externer Ressourcen für die Modernisierung und Verlagerung von Workloads in die Cloud. In der überfüllten Landschaft professioneller Dienstleistungsunternehmen, die Public-Cloud-Lösungen bewerten, konzipieren/erstellen, implementieren/migrieren und verwalten, ist es für Mittelständler schwierig, sich zurechtzufinden.“

Aber warum ist es eine Herausforderung?

Gartner stellt fest, dass die „Zusammenarbeit mit Anbietern von IT-Transformationen in die Public Cloud eine pragmatische Taktik ist, die von I&O-Führungskräften mittelständischer Unternehmen genutzt werden kann, um für die Cloud geeignete Workloads zu identifizieren und Unterstützung bei der Modernisierung und Bereitstellung zu erhalten.“ Weiterhin wird angeführt, dass „der Bedarf mittelständischer Unternehmen an Public-Cloud-Transformationslösungen rapide ansteigt“. Eine Sache gibt es aber zu bedenken: „Mittelständler sind in der Vergangenheit aufgrund des geringeren Geschäftsvolumens für viele größere Anbieter von Public-Cloud-Transformationsdiensten kein Zielmarkt gewesen.“ Aber hier die gute Nachricht: „Service Provider, die Transformationslösungen in die Public Cloud anbieten, konzentrieren sich jetzt zunehmend auf den Mittelstandsmarkt, um dort einen Anteil zu gewinnen.“

Okay, aber welche Anforderungen sind wichtig, wenn man die verschiedenen Anbieter prüft?

Laut Gartner: „Zu den wichtigsten Überlegungen, Anforderungen und Eckpunkten des mittelständischen Marktes, die Anbieter kennen und/oder in ihre Lösungen integrieren müssen, gehören:

  • Vielfältige Fachkenntnisse und Spezialisierungen
  • Bewährte, von Mittelständlern eingesetzte Public-Cloud-basierte Lösungen
  • Kompetente Ressourcen und bewährte Prozesse, die die Anforderungen des Mittelstands verstehen
  • Hochautomatisierte Tools, um Ressourcenproblemen des Mittelstands zu begegnen
  • Wichtige Transformationskompetenzen, ein Serviceportfolio und cloudnative Kenntnisse
  • Kompetenzen bei der Bereitstellung von stabilen, cloudbasierten Lösungen als Schlüssel zum Geschäftserfolg, einschließlich Infrastructure as a Service (IaaS), Platform as a Service (PaaS), SaaS und Cloud Infrastructure and Platform Services (CIPS).“

Wie wähle ich als mittelständisches Unternehmen vor diesem Hintergrund den richtigen Anbieter für mich aus?

Gartner empfiehlt, dass Sie „die folgenden Informationen nutzen, um besser einschätzen zu können, inwiefern der Anbieter Erfahrung mit dem Onboarding hat, Kenntnisse und Expertise in Ihrer Branche besitzt, Ihre Region geografisch abdeckt sowie Ihre individuellen Anforderungen erfüllen kann. Finden Sie heraus, welche Anbieter über eine mittelstandsspezifische, von anderen als gut bewertete Lösung verfügen, ein flexibles und erschwingliches Preismodell anbieten und ihre Verpflichtungen in SLAs festhalten, die Ihren Anforderungen sowohl aus technischer als auch aus geschäftlicher Sicht entsprechen.“

Sehr hilfreich und interessant sind hier die „beispielhaften Schlüsselelemente“, die – laut Gartner – „Anbieter in ihre Lösung für mittelständische Kunden integrieren müssen“:

  • „Anforderungen branchenspezifischer Lösungen werden ausschließlich mit SaaS-, -IaaS- und -PaaS- Lösungen der Public Hyperscaler erfüllt
  • Application Modernization Capabilities Development Services, die nicht für eine cloudbasierte Lösung erstellt werden.
  • Lieferleistung, z. B. scaled-down solutions, stück-/nutzungsbasierte Preismodelle und praktikable SLA-Optionen
  • Ergebnisse durch cloudnative professionelle und verwaltete Dienste auf Basis von Public Hyperscaler-CIPSs
  • Bereitstellung von Lösungen, die auf den fünf Rs der Cloud-Transformation basieren (Rehost, Revise, Rearchitect, Rebuild and Replace)“

Fazit

Wir fanden diesen Bericht sehr interessant und sind der Meinung, dass die von Gartner bereitgestellten Informationen mittelständischen Unternehmen helfen können, den richtigen Partner für ihre Cloud-Projekte zu finden. Er enthält wichtige Überlegungen zur aktuellen Marktsituation und gibt gute Ratschläge, welche Kriterien bei der Suche nach einem Anbieter zu beachten sind.

Ist Skaylink vielleicht schon bald Ihr Partner für Ihre Cloud Journey?

Sie suchen einen Partner für ein anstehendes Cloud-Projekt? Sehr gern unterstützen wir Sie mit unserer langjährigen Expertise, individuellen Angeboten und einer breiten Palette an Lösungen.

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Gern berät unser Team Sie umgehend und unverbindlich über alle Möglichkeiten!

Der obige Text ist eine Übersetzung des englischen Originals. Die englischsprachige Version finden Sie hier.


Attribution, Gartner trademark legal line and objectivity disclaimer

Report and all quoted information kindly provided by:
Gartner, Midmarket Context: Magic Quadrant for Public Cloud IT Transformation Services, By William Maurer, Tobi Bet, Mark Ray, Published 13 June 2023

GARTNER is a registered trademark and service mark of Gartner, Inc. and/or its affiliates in the U.S. and internationally, and MAGIC QUADRANT is a registered trademark of Gartner, Inc. and/or its affiliates and are used herein with permission.

Gartner does not endorse any vendor, product or service depicted in its research publications, and does not advise technology users to select only those vendors with the highest ratings or other designation. Gartner research publications consist of the opinions of Gartner’s research organization and should not be construed as statements of fact. Gartner disclaims all warranties, expressed or implied, with respect to this research, including any warranties of merchantability or fitness for a particular purpose.

Das könnte Sie auch interessieren

Starten wir gemeinsam in die Zukunft

Unsicher, wohin die digitale Reise bei Ihnen führen soll? Unsere Expert*innen stehen Ihnen gerne unverbindlich für Ihre Fragen zur Verfügung!

Einfach das nebenstehende Formular ausfüllen und wir melden uns umgehend bei Ihnen.